Nils Heiberg

Seit 2010 bin ich als Physiotherapeut tätig. Im Zentrum meiner Arbeit steht die Wahrnehmung des Klienten: entsprechend intuitiv setzte ich osteopathische Behandlungstechniken ein: Cranio-Sacrale-Techniken, Faszientherapie und Vicerale Behandlungen, Nabelintegration und Entstörung, Reflexologie, Kiefergelenksbehandlungen sowie Funktions-Meridian-Therapie.

Während mehrfacher Thailand und Indienaufenthalte erlernte ich Thai-Yoga-Massage und erwarb anschließend auch in Deutschland die Anerkennung als Yogalehrer. Seit 2016 bin ich staatlich geprüfter Heilpraktiker.

Mit meiner ganzheitlichen Behandlungsweise rege ich eine Harmonisierung der Mikro- und Makrobewegungen im Körper der Klienten an. Ziel ist es ein neues inneres Gleichgewicht und das Gefühl von intensiverer Lebendigkeit.